Stressprävention

Stressprävention

Resilienz und Stressprävention Resilienz bezeichnet die Fähigkeit, selbst in schwierigen Situationen oder Lebensphasen wieder auf die Beine zu kommen. Das Thema Resilienz findet vor allem im Zusammenhang mit Stressprävention im betrieblichen Umfeld immer mehr Beachtung, da eine hohe Resilienz-fähigkeit die eigene Stabilität als auch Kreativität erhöht und damit Krankenstände & Ausfälle deutlich reduziert. Denn „emotionales Burnout“ – das

Teamcoaching

Teamcoaching

Begleitung von bestehenden Teams und Optimierung der Leistungsfähigkeit In jedem Unternehmen gibt es verschiedene Teams in unterschiedlichen  Abteilungen. Diese arbeiten oft intern, aber auch abteilungsübergreifend. Um positive Ergebnisse zu erzielen, muss die Zusammenarbeit und die Kommunikation im Team optimal funktionieren. Die Rollen im Team sollen klar definiert sein und die Besetzung des Teams je nach

Führungskräftecoaching

Führungskräftetraining

Das Phänomen Führung In jedem Unternehmen sind die MitarbeiterInnen ein großes Kapital. Das ideale Team zu finden und dieses auch zusammenzuhalten, ist schon eine Herausforderung an sich. Und dann auch noch die ideale Führungskraft zu bekommen und diese auch lange im Unternehmen zu halten. Als Führungskompetenz bezeichnet die Fähigkeit leitender Personen in einer Organisation, Führungsaufgaben

Konfliktmanagement

Konfliktmanagement

Entwicklung von Fähigkeiten zur Konfliktbewältigung In diesem Seminar erlernen die TeilnehmerInnen wie sie ihre Fähigkeiten einsetzen können um Konflikte im Vorfeld zu vermeiden, bzw. auf einen bereits entstandenen Konflikt professionell einzugehen. Das Wort Konflikt stammt aus dem lateinischen und bedeutet Auseinanderschlagen, Zusammenstoßen und im weiteren Sinne daher auch Kampf und Streit. Konflikte können einzelne Personen

Mentale Fitness

Mentale Fitness

Mentaltraining Mentaltraining wird seit vielen Jahren erfolgreich im Sport und in der Wirtschaft eingesetzt und lässt weit über das positive Denken hinaus die Auswirkungen der eigenen Gedanken verstehen. Mentaltraining bedeutet, sich mit seinem Denken genauer auseinanderzusetzen, hindernde Glaubenssätze und -muster zu erkennen und zu lösen und zu erfahren wie man seine Gedanken bewusst und zielgerichtet

Beziehungsmanagement und Kommunikation

Beziehungsmanagement-Kommunikation

Emotionale Intelligenz im Umgang mit KundInnen, Gästen und KollegInnen Ein berühmtes Zitat von Paul Watzlawik lautet: „man kann nicht nicht kommunizieren“! Egal in welcher Situation wir uns befinden, wir kommunizieren immer in irgendeiner Art und Weise. Sei es mit unseren KundInnen, Gästen, KollegInnen bzw. auch mit unseren Freunden oder der Familie. In diesem Seminar erlernen